Bollerwagen für Kinderarche Friedrichskothen

Werbung

Lintorf. Die Kinderarche Friedrichskothen der evangelischen Kirchengemeinde Lintorf-Angermund hatte wie in den letzten Jahren auch wieder hohen Besuch. Willy Schnitzer (links) vom Tambourcorps Reserve der St. Sebastianuns-Schützenbruderschaft Lintorf kam zu den Kindern und der Leiterin der Kindertagesstätte Daniela Drengenburg, um Geschenke zu bringen. Die Kinder begrüßten mit Freude einen großen Bollerwagen. Für längere Spaziergänge oder Tage im Wald können damit Vorräte, Spielzeug oder auch einmal ein müdes Kind transportiert werden. Außerdem freute sich Daniela Drengenburg über die Spende von 120 Euro für den Kauf von Spielmaterial. Nach einer kleinen Führung durch den Kindergarten war der Besuch schon wieder vorbei.

Willy Schnitzer (von links), Günther Poschkamp, Dieter Maier und Manfred Buhl überreichten den Bollerwagen dem Kindergarten, mit dem die Formation Bruderschaftskönig Robert Schmale (2016/17) am Schützenfestmontag nach dem Frühstück bei „Meck“ zum Festplatz gefahren hatten.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.