Bogenschützen: Gutes Ergebnis bei Hallenchampionat

Werbung

Lintorf. Mit dem Turnier in Opladen endeten die 40. Rheinischen Hallenchampionate. Die Bogensportabteilung des TuS 08 Lintorf war bei allen sechs Turnieren dabei. Die Lintorfer Bogenschützen sicherten sich bei ihrer erstmaligen Teilnahme in den einzelnen Klassen gute Platzierungen. Holger Heinrich wurde bei den Herren im Gesamtklassement Achter. André Honnacker, Sebastian Schliwa und René Wimpers belegten die Plätze 12 bis 14. Astrid Sievers bei den Damen landete auf zehnten Platz. In der Mannschaftswertung kamen die Lintorfer mit 6120 Ringen auf den achten Platz.

Foto: privat

 

Werbung