Blockflötenkurs ab 60 Jahre

Werbung

Ratingen. Die Städtische Musikschule, Poststraße 23, lädt Menschen über 60 Jahre ein, an zwei Schnupperterminen kostenlos auszuprobieren, ob sie sich in einem Blockflöten-Musizierkreis zusammenschließen möchten. Am 3. und 10. Juli (jeweils mittwochs) ab 18 Uhr erläutert Musiklehrer Werner Brandt die Möglichkeiten des gemeinsamen Musizierens. Die Musikschule bittet um Anmeldung, Telefon 02102/550-4032 oder an robert.fink@ratingen.de.

Es spielt keine Rolle, ob Vorkenntnisse auf der Blockflöte bestehen oder nicht, denn die Blockflöten-Familie bietet für jeden viele Möglichkeiten zum gemeinsamen Musizieren. Die Instrumente, insbesondere die Sopran-Blockflöte, sind finanziell erschwinglich und größere Flöten können auch ausgeliehen werden. Da engagiertes Musizieren emotionale, motorische und kognitive Aspekte beinhaltet, wird dieses Hobby von vielen Fachleuten als ein Baustein des körperlichen und seelischen Wohlbefindens empfohlen.

Ziel der angebotenen Schnupperstunden ist es, eine wöchentlich wiederkehrende gemeinsame Musizierstunde einzuführen. Diese wird dann, gestaffelt nach der Anzahl der Teilnehmer, zwischen 90 und 183 Euro für ein Schulhalbjahr kosten und soll nach den Schulferien im September beginnen.

Bild von Heike Frohnhoff auf Pixabay

Werbung