„Birken-Persönlichkeiten“ beim Waldgang kennenlernen

Werbung

Großenbaum. Die Teilnehmer des Waldganges besuchen am Samstag, 24. März, von 15 bis 17.30 Uhr mit Petra Reif „Birken-Persönlichkeiten“ und Birkenhaine und sprechen über ihre besonderen Heilkräfte. Auf dem Weg beschäftigen sie sich auch mit den verschiedensten „Frühjahrsblühern“. Das und vieles mehr über die natürlichen Heilkräfte im Frühjahr erfährt man bei dieser Exkursion. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind notwendig. Treffpunkt ist am Schützenplatz, Ecke Saarner Straße und Fichtenstraße. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme kostet zehn Euro.

Wenn Tag und Nacht gleich lang sind, beginnt die Natur ihren neuen Wachstumskreislauf. Bei den keltischen Vorfahren waren der Frühling – und damit das wiederkehrende Licht – eng mit der Fruchtbarkeitsgöttin Brigid und ihrem Baum, der Birke, verbunden.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.