Bewohner vertreibt Einbrecher

Werbung

Breitscheid. Am Mittwoch, 14. Februar, gegen 18:45 Uhr hörte ein Bewohner eines Einfamilienhauses an der Stooter Straße mehrfach ein lautes Knacken aus dem Erdgeschoss seines Hauses. Als er nach dem Rechten sah, bemerkte er an der Terrassentür zwei Männer, die offensichtlich versucht hatten, diese aufzubrechen. Als die Täter den Bewohner erblickten, flüchteten sie zu Fuß in Richtung Oeschberg. Viellicht stiegen sie hier in einen VW Golf neueren Modells und entfernten sich damit über den Kahlenbergsweg. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den beiden Männern blieb erfolglos.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102/9981-6210, jederzeit entgegen.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.