Besucherrekorde in Ratinger Bädern

Werbung

Ratingen. Das langanhaltende Sommerwetter hat den Ratinger Bädern gleich mehrere Besucherrekorde beschert. Fast 50.000 Besucher sind im Juli ins Freibad Angerbad geströmt. Das sind über 32.000 mehr als im Vorjahr. Mit Blick auf die gesamte bisherige Sommersaison hat das Freibad mit fast 80.000 Badegästen so viele Besucher gehabt wie nie zuvor.

„Der Freibadbetrieb ist und bleibt wetterabhängig“, sagt Bäder-Chefin Cornelia Schween. Trotzdem sei es nicht nur die Sonne, die die Besucher ins Angerbad lockt. „Wir entwickeln unsere Angebote im Angerbad im Bereich Sport und Freizeit stetig weiter. Dafür holen wir auch regelmäßig die Meinungen und Anregungen unserer Badegäste ein.“ Das erfordert mitunter einiges an Flexibilität, etwa bei der Personalplanung. An besonders sommerlichen Tagen öffnet das Bäder-Team das Freibad trotz umfangreicher Reinigungsarbeiten am Grundreinigungstag zum Beispiel früher, als eigentlich vorgesehen. Das kommt dem Wunsch der Ratinger entgegen, das Beste aus der Sommersaison herauszuholen.

Das  Allwetterbad in Lintorf mit Hauptaugenmerk auf „Familie und Wellness“ ist ebenfalls auf Rekordkurs. Allein im Juli hatte das Ganzjahresbad mit Ausschwimmkanal, Außenkinderbereich, Erlebnis- und Sportbecken rund 14.000 Gäste mehr als im Vorjahresmonat. Und die Hauptsaison ist noch lange nicht beendet.  

Auch insgesamt ist das Angebot der Ratinger Bäder sehr beliebt. Die Zwischenbilanz zeigt: Mit knapp 340.000 Gästen, die seit Januar  Anger- und Allwetterbad sowie die Sauna besucht haben, sind die Bäder auch 2018 bestens ausgelastet. Die nächste Bilanz folgt dann zum Ende des Sommers mit der Hoffnung, am Jahresende die Besucherrekorde aus 2015 und 2016 mit jeweils über 507.000 Besuchern noch zu toppen. Prognostiziert sind 530.000 Besucher. 

„Die Ratinger Bäder erfreuen sich weiterhin wachsendem Zuspruch – und wir werden alles dafür tun, dass das auch in Zukunft so bleibt“, sagt Schween.

Darum planen die Bäder im August auch wieder ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm. Am 11. August feiert das Bäder-Team im Freibad ein Sommerfest. Am 25. August folgen eine Kinderaktion mit Freeclimbing-Eisberg im Freibad Angerbad sowie das beliebte Vollmondschwimmen im Allwetterbad Lintorf.

Werbung