Besondere Weihnachtsfeier im Tragödchen

Werbung

Ratingen. Am Donnerstag, 14. Dezember, 20 Uhr steigt die besondere Weihnachtsfeier im Ratinger Tragödchen im Buch-Café Peter und Paula, Grütstraße 3-7. Mit dem vollständigen Musikdirektoren-Ensemble, der etwas schräg „übersetzten“ Weihnachtsgeschichte von Thommie Bayer, dem kleinen Weihnachtsbuch von Hanns Dieter Hüsch und dem Weihnachts-Comic „Santa Claus Junior“ von Ralf König.

Noemi Schröder und Lotta Schultz interpretieren einige Weihnachtslieder neu, der Sänger der Band „Fleischwolf“ Olli von Ollcore brilliert in diversen Rock-Klassikern und Tragödchen-Direktor Bernhard Schultz präsentiert mehr oder weniger tragische Übersetzungen englischer Pop-Songs. Eine wahrlich weihnachtliche Prüfung für die Band mit Stephan Wipf (Gitarre), Olaf Buttler (Bass), Jody Martin (Trömmelchen) und Bernhard Schultz (Geige, Klavier, Gitarre). Für das Konzept und den literarischen Teil zeichnen Theater-Direktorin Susanne Cano und Litera-Impressaria Nadine Pungs verantwortlich.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.