Beratung für werdende Eltern online

Werbung

Ratingen. Schwangerschaft und Geburt sind aufregende Erfahrungen. Der neue Lebensabschnitt wirft neben aller Vorfreude auch viele Fragen auf. Leider kann die Infoveranstaltung für werdende Eltern des Sankt Marien-Krankenhauses auf Grund der derzeitigen Corona-Infektionslage nicht in Präsenz angeboten werden. Damit werdende Eltern aber dennoch die Möglichkeit haben, in den Austausch mit Stefan Kniesburges, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, zu kommen, findet diese Veranstaltung am Montag, 6. Dezember, 18 Uhr im Online-Format über Zoom statt.

Kniesburges informiert zum geburtshilflichen Konzept und den Leistungen der Klinik. Unter anderem werden die Möglichkeiten der Schmerzbehandlung unter der Geburt, die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Geburtspositionen und die Versorgung des Kindes nach der Geburt erklärt. Selbstverständlich geht er auch darauf ein, was in Zeiten von Corona zu berücksichtigen ist.

Während der Veranstaltung gibt es selbstverständlich die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist lediglich ein mobiles Endgerät wie Handy, Tablet oder PC mit Internetzugang. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenfrei.

Der Online-Infoabend für werdende Eltern findet am Montag, 6. Dezember, 18 Uhr statt. Über die Internetseite des Sankt Marien-Krankenhauses, www.sankt-marien-ratingen.de, oder über den Einladungslink https://us06web.zoom.us/j/98558454590 kann die Veranstaltung direkt ausgewählt werden.

Foto: St. Marien-Krankenhaus