Beethoven-Abend im Stadttheater

Werbung

Ratingen.  Zum Spielzeitbeginn 20/21 gastieren am Sonntag, 27. September, 18 Uhr im Stadttheater, Europaring 9, der Rezitator und Moderator Lutz Görner und die Pianistin Nadia Singer mit einem Beethoven-Abend. 

Görner erzählt aus dem Leben des Komponisten und spürt den Menschen hinter dem Musiker auf. Nadia Singer spielt Klaviermusik des jungen Ludwig van Beethoven, die sich noch wie von Mozart oder Haydn komponiert anhört, aber auch die in die Zukunft weisenden Sonaten, wie die Appassionata und die Mondschein-Sonate.

Rezitator und Moderator Lutz Görner will mit seinen Konzertlesungen nicht nur eine Mischung aus Literatur und Musik präsentieren, sondern immer durch seine Textauswahl auch das Verständnis für die Musik, die auch für einen bestimmten Zeitgeschmack und die Epoche eines Komponisten steht, näher bringen.

Eintrittskarten gibt es für 16,50 Euro bis 19,50 Euro im Kulturamt, Minoritenstraße, und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Reservierungen sind möglich, Telefon 02102/5504104/-05.

Foto: privat

Werbung