AWO-Sommerfest gut besucht

Werbung

Lintorf. Rund um den Eingangsbereich des AWO-Treffs am Breitscheider Weg waren wieder viele Mitglieder und Freunde der Einladung zum jährlichen Sommerfest gefolgt. War das Wetter am Vortag noch eher schlecht, gab sich die Sonne am Sonntag größte Mühe ihren Beitrag zum Gelingen des Festes zu erbringen. Viele ehrenamtliche Helfer hatten wieder Salate und Kuchen gebracht, andere fleißige Helfer servierten kühle Getränke oder sorgten für knackige Bratwürstchen und würzige Steaks. Musikalisch wurde das Fest von „Musik in Takt“ gestaltet und auch die griechische Folklore Tanzgruppe zeigte wieder, was sie in den letzten Monaten an Tänzen einstudiert hatte.

Mehr als 350 Gäste genossen das gute Essen und die lockere Stimmung, aber ganz besondere Freude herrschte bei Marianne Albrecht als die Tombola beendet war. Sie hatte den Hauptpreis gewonnen und wird in den nächsten Wochen für vier Tage mit einer Reisegruppe zur Bundestagsabgeordneten Kerstin Griese (SPD) nach Berlin fahren. Dort wird sie Einblicke in Politik und Geschichte bekommen, die der private Berlinbesucher vergeblich sucht.

Max Kompalik, Vorsitzender der AWO Angerland, freute sich über die vielen Besucher und bedankte sich ganz ausdrücklich bei allen Helfern, aber auch bei den Unternehmen aus Lintorf und Umgebung, die die Tombola mit zahlreichen Spenden in jedem Jahr aufs Neue unterstützen.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.