AWO-Angerland: Weihnachtsessen

Werbung

Lintorf. Am Freitagabend hatte Max Kompalik, Vorsitzender der AWO-Angerland, die Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer zu einem gemeinsamen Abendessen in den AWO-Treff eingeladen. Mit leckeren Köstlichkeiten vom Buffet und kleinen kulinarischen Geschenken wie Honig und Gewürzsalz wurde an diesem Abend all denen gedankt, die bei jeder Veranstaltung als Helfer zur Verfügung stehen oder diese in verschiedensten Gruppen vorbereiten. Kompalik hob hervor, mit wie viel Engagement alle das ganze Jahr über dabei seien und dass viele Veranstaltungen ohne die Ehrenamtler überhaupt nicht durchzuführen wären.

Gemeinsam mit seiner Frau Angelika setzte er sich dann mit allen zu Tisch, um den Abend bei netten Gesprächen zu verbringen. Alte und neue Helfer und Mitarbeiter ließen Ereignisse des vergangenen Jahres Revue passieren oder knüpften gar neue Kontakte, um die nächsten Aufgaben im neuen Jahr wieder gemeinsam in Angriff zu nehmen.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.