AWO Angerland: Kerstin Griese trifft Olaf Scholz

Werbung

Lintorf. Am Sonntag, 10. September, um 14:30 Uhr kommt Olaf Scholz in die AWO Angerland, Breitscheider Weg 25, in Ratingen-Lintorf.  Bei „Kerstin Griese trifft …“ wird Hamburgs Erster Bürgermeister dort über sein neues Buch „Hoffnungsland – eine neue deutsche Wirklichkeit“ sprechen.

„Zuwanderung ist eine Realität, denn Deutschland ist für sehr viele Menschen zum Hoffnungsland geworden“, sagt Kerstin Griese. „Sehr viele Ratingerinnen und Ratingen haben freiwillig geholfen, als 2015 so viele Menschen auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung zu uns gekommen sind“, bedankt sich die Bundestagsabgeordnete bei den vielen Ehrenamtlichen, von denen sich viele auch noch heute engagieren. „Denn die wirkliche Herausforderung steht uns noch bevor: die Integration der Menschen.“ Darüber möchte Kerstin Griese mit Olaf Scholz und dem Publikum bei Kaffee und Kuchen diskutieren. Der Eintritt ist frei.

Foto: Dominik Butzmann

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.