Autokennzeichen gestohlen

Werbung

Lintorf/Homberg. Nach gleich fünf Kennzeichendiebstählen in der Nacht zu Donnerstag in Lintorf und Homberg ermittelt die Polizei in dieser Tatserie und bittet um Zeugenhinweise.

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zu Donnerstag, 1. Oktober, an zwei Fahrzeugen die Kennzeichen, die in unmittelbarer Nähe zueinander an der Speestraße abgestellt waren. Auch von einem Fahrzeug, welches am Speckkamp abgestellt war, wurde das hintere Kennzeichen gestohlen.

Die Diebe begaben sich vermutlich im Anschluss zu einem Parkplatz an der Brachter Straße in Homberg. Hier entwendeten sie im Laufe des Donnerstagvormittages Kennzeichen von zwei dort abgestellten Fahrzeugen.

Mit ihrer Tatbeute entkamen die Diebe unerkannt und entfernten sich in unbekannte Richtung.

Die Polizei leitete Strafanzeigen wegen Diebstahl ein und bittet Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge an den betreffenden Tatörtlichkeiten beobachtet haben, sich mit der Polizei Ratingen, Telefon 02102/9981 6210, in Verbindung zu setzen.

Werbung