Ausflügler besuchen Essen

Werbung

Eggerscheidt. In den Osterferien lud der Eggerscheidter Kindertreff am Donnerstag, 25. April, zu einem Tagesausflug nach Essen ein. Der Abstecher in die Ruhrmetropole begann mit dem Besuch des privat geführten Soul-of-Africa-Museums in Rüttenscheid, wo die Gruppe an einer spannenden Führung zu den Themen Voodoo, Heilung und Ahnenkult in Westafrika teilnahm. Im weiteren Verlauf besuchten die Ausflügler im Essener Dom die Goldene Madonna und im Stadtgarten die „Unendliche Schleife“ des Schweizer Bildhauers Max Bill, von der sich Marlon (links) und Nikolay sehr beeindruckt zeigten.

(Foto: Stadt Ratingen)

Werbung