Auch DLRG stellt Betrieb vorübergehend ein

Werbung

Lintorf. Nach dem der TuS 08 Lintorf den Sport- und Trainingsbetrieb eingestellt hat, hat sich nun auch die DLRG-Ortsgruppe Angerland dazu entschieden. Aufgrund der Empfehlung des DLRG Landesverbandes Nordrhein, den Schwimmbetrieb bis auf weiteres einzustellen, hat die Ortsgruppe Angerland beschlossen, ab dem morgigen Samstag, 14. März, den Schwimmbetrieb zunächst bis nach den Osterferien einzustellen. Dies betrifft die Schwimmgruppen am Dienstag, Freitag und Samstag. Voraussichtlich ab Dienstag, 21. April, wird bei der DLRG wieder geschwommen.

Aktuelle Information veröffentlicht die DLRG auch auf ihrer Internetseite.

Werbung