Am Löken: Stadt prüft Tempo 30

Werbung

Lintorf. In seiner letzten Sitzung des vergangenen Jahres beauftragte der Stadtrat die Verwaltung zu prüfen, ob auf der Straße Am Löken zeitlich begrenzt Tempo 30 angeordnet werden kann. Es geht dabei vor allem darum, den Schulweg für Fußgänger und Radfahrer sicherer zu machen. Daher können sich die Ratsmitglieder eine verschärfte Geschwindigkeitsbegrenzung von 7 bis 17 Uhr vorstellen.

Werbung