Altpapierbehälter brennt am Schützenplatz

Werbung

Lintorf. Am Mittwochabend  gegen 19.40 Uhr brannte ein Altpapiersammelbehälter am Rande des Schützenplatzes am Thunesweg. Die Feuerwehr löschte das Feuer sehr rasch. So verhinderte sie, dass sich das Feuer auf benachbarte Container ausbreitete. Für die Löscharbeiten musste der Behälter geöffnet und entleert werden, um alle Brandnester abschließend bekämpfen zu können. An dem vom Feuer stark beschädigten Container und seinem Inhalt entstand ein geschätzter Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Da andere Brandursachen ausgeschlossen werden können, gehen Feuerwehr und Polizei von einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Brandlegung aus. Hinweise auf ein oder mehrere tatverdächtige Personen liegen noch nicht vor. Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 / 9981-6210, jederzeit entgegen.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.