Aktivtreff: Wohn- und Pflegeberatung

Werbung

Lintorf. Der Aktivtreff 60plus bietet zusammen mit der AWO Angerland und der Stadt Ratingen eine Beratung von Älteren, Kranken oder pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen an, um ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben zu Hause zu ermöglichen.

Die Referentin Gisela Rasche von der Stadt Ratingen wird am Mittwoch, 19. September von 10 bis 11.30 Uhr im Aktivtreff 60plus ausführlich informieren und für Fragen zur Verfügung stehen. Die Wohnberatung ist für Personen aller Altersgruppen. Beraten wird zu Umbaumaßnahmen der Wohnung für ein sicheres und selbstständiges Wohnen zu Hause, sowie zu medizinischen und technischen Hilfsmitteln wie Gehhilfen, Treppenlifte etc..

 

Werbung