ALT-Läufer beim Rhein-Ruhr-Marathon

Werbung

Lintorf. Am Sonntag hatten es die die zehn Läufer des Angerland Lauftreffs (ALT) beim Rhein-Ruhr-Marathon bei frühsommerlichem Wetter besonders schwierig. Trotzdem waren sie recht erfolgreich unterwegs. Alle erreichten das Ziel.

Beim Halbmarathon war Carsten Huysmann mit 2:08:25 Stunden schnellster Angerländer, Petra Schmitz war mit 2:23:28 Stunden schnellste Läuferin. Auch Christel Dietle-Marx und Norbert Schmitz waren mit ihren Ergebnissen sehr zufrieden.

Hervorzuheben ist die Angerländer Marathon-Staffel mit Bettina Möller, Silvia Bock, Tina Möller und Bettina Huysmann, die sich in 4:22:29 Stunden den achten Platz sicherten. Einzige Marathonläuferin des Angerland Lauftreffs war Andrea Adam, die von Simon Fischer begleitet wurde. Nach einem Sturz bei Kilometer 38 schaffte sie es dennoch in 3:42:30 Stunden ins Ziel und freute sich riesig über den ersten Platz in der Altersklasse. In der Gesamtwertung der Frauen belegte sie den sechsten Platz.

Weitere Information unter www.angerland-lauftreff.de

Foto: privat

Werbung