ALT: 21 Kilometer im Hochofen

Werbung

Lintorf. Beim 26. Rheinuferlauf im Duisburger Stadtteil Homberg war der Halbmarathon (21 Kilometer) trotz der Hitze gut besucht. Hitze und reichlich Gegenwind verlangte auch den Läufern des Angerland Lauftreffs (AL) allerhand ab. Andrea Adam zeigte mit 1:44:54 Stunde eine starke Leistung. Mit letzter Kraft verteidigte sie den dritten Platz im Gesamtfeld bis ins Ziel. In ihrer Altersklasse siegte sie. Auch die ALT-Männern erzielten gute Plätze. Dirk Grospitz wurde in 1:40:39 Stunde Vierter der Altersklasse 50. Ihm folgte Holger Perlick als Fünfter in 1:43:52 Stunden. Als dritter der Angerländer Läufer erreichte Martin Brandenburg in 1:56:27 Stunde das Ziel.

Foto: privat

Werbung