Alpenpark Neuss öffnet am Freitag wieder

Werbung

Neuss. Endlich können sich Groß und Klein wieder an frischer Luft austoben und danach im gemütlichen Biergarten Entspannen. Im Aktiv-Freizeitpark Alpenpark Neuss finden alle, die ihrem Bewegungsdrang nachgehen und neue Erlebnisse sammeln möchten, zahlreiche Gelegenheiten und perfekte Bedingungen. Auch die spontane Einkehr im Alpinen Salzburger Alm Biergarten, etwa nach einer frühlingshaften Radtour, ist endlich wieder möglich. Das Team des Alpenparks ist bestens vorbereitet und freut sich nach sieben Monaten Schließung ungemein seine Gäste draußen wieder begrüßen zu können.

Ab 14 Uhr am Freitag 28. Mai, die Erlebniswelten Almgolf, FunFußball und SalzburgerLand Kletterpark und der Salzburger Alm Biergarten, zunächst freitags bis sonntags und an Feier- und Brückentagen, zu unbeschwerten und unvergesslichen Momenten ein.

Die vergangenen Monate hat der Alpenpark für zahlreiche Projekte genutzt, um in Zukunft seinen Gästen einen noch besseren Service zu bieten. So ist der Kartenkauf ab sofort online über www.tickets.alpenpark-neuss.de möglich. Hier werden den Gästen alle verfügbaren Ticketmodelle, wie auch buchbare Uhrzeiten in Echtzeit angezeigt. Das garantiert einen maximalen Service bei der Buchung und vermeidet Wartezeiten vor Ort.

Gleichzeitig wird auch das Alpenpark-Loyalty-Programm unter dem altbekannten Namen „Flockenkarte“ neu angeboten. Die Gäste können damit im Alpenpark Neuss Flocken sammeln, diese gegen Produkte wie Tickets und Übernachtungen einlösen und von vielen exklusiven Vorteilen im Alpenpark Neuss und bei ausgewählten Partnern profitieren.

Auch das Hotel Fire & Ice öffnet wieder einen ganz besonderen Teil des Parks, denn die BaumChalets ermöglichen wieder außergewöhnliche Übernachtungen in drei bis fünf Meter Höhe zwischen den Baumwipfeln und das ohne auf den Komfort eines Vier-Sterne-Hotelzimmers zu verzichten. Die 2018 eröffneten Chalets bieten die maximale Privatsphäre und verfügen über jeweils eine eigene Terrasse, die zum Verweilen einlädt. Je nach Chalet-Typ erwarten die Gäste eine integrierte Sauna, ein Whirlpool auf der Terrasse oder eine Rutsche direkt in den Erlebniswald.

Die Öffnung der Hallenbereiche, wie die Piste, der Sportshop, die Innen-Gastronomie sowie die im Hauptgebäude gelegenen Zimmer des Hotels samt Tagungsbereich folgt entsprechend der weiteren Entwicklung und Vorgaben in den kommenden Wochen.

alpenpark-neuss.de

Foto: privat