Allwetterbad: Morgen beginnt Freiluftsaison

Werbung

Lintorf. Das Allwetterbad an der Jahnstraße startet am morgigen Montag offiziell in die Freiluftsaison. Nachdem das Bäder-Team die jährliche Schließphase für Reinigung und Wartung genutzt hat, können sich die Besucher jetzt auf ein grundgereinigtes und frisch saniertes Schwimmbad freuen. Erstmals öffnet in diesem Jahr auch das 25-Meter-Schwimmerbecken im Freien, welches jetzt von modernen LED-Unterwasserscheinwerfern erhellt wird.

„Wir haben die herkömmlichen Halogenscheinwerfer ausgebaut und durch neue energieeffizientere LED-Strahler ersetzen lassen“, sagt der stellvertretende Badbetriebsleiter Christian Weber. „Auch im Kinderteil waren unsere Handwerker fleißig.“ So hat das Bäder-Team neben anderen Spielgeräten das Piratenschiff Lintorphia saniert.

Die Umkleiden des Allwetterbades wurden ebenfalls instand gesetzt. „Bei uns ist alles bereit für die neue Saison“, freut sich Christian Weber. „Die Gäste können kommen.“

Und zwar ab dem 1. April. Dann steht das Allwetterbad samt Sauna, Wellnessbereich und Gastronomie „La Lintorf“ wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Werbung