Allwetterbad: Freibadsaison endet Sonntag

Werbung

Lintorf. Im Allwetterbad geht die Freibadsaison zu Ende. Bis einschließlich Sonntag, 4. November, haben Badegäste nochmal die Chance, ihre Bahnen unter freiem Himmel zu ziehen. Danach geht das 25-Meter-Außenschwimmbecken in die Winterpause. Ganz ohne Frischluft müssen die Besucher des Allwetterbades trotzdem nicht auskommen. Das Freizeitbecken im Außenbereich bleibt wie immer ganzjährig geöffnet.

„Mit seinem Strömungskanal, einer Schwalldusche, Massagedüsen und den Sprudelliegen lockt das Becken auch in den Wintermonaten regelmäßig viele Gäste zum Entspannen ins Freie“, sagt Torsten Nagel vom Bäder-Marketing. „Bei warmen Wasser ist es auch dort sehr angenehm.“

Das Schwimmerbecken im Außenbereich öffnet wie gewohnt wieder im April 2019.

Foto: Ratinger Bäder

Werbung