Allwetterbad: Entspannen bei Grapefruit-Orange

Werbung

Lintorf. Im Allwetterbad in der Jahnstraße können Berufstätige am Donnerstag, 2. März, wieder abschalten und Kraft für den neuen Monat sammeln. Bei der kommenden Feierabend-Sauna setzen die Saunameister schwerpunktmäßig auf Sonderaufgüsse mit anregenden Fruchtaromen. So verbreitet sich bei der Aufgusszeremonie in der Bambussauna unter anderem der Duft von Grapefruit-Orange. Zusätzliche Entspannung verspricht außerdem der erfrischende Aufguss „Früchtetraum“. „Fruchtige Aufgüsse wirken besonders anregend auf den Körper“, sagt der Betriebsverantwortliche der Sauna Christian Weber. „Die ausgewählten Aromen sind daher ideal geeignet, um durch die eintretende Entspannung einen positiven Effekt auf Organismus und Psyche zu vermitteln.“

Saunagänger, die danach immer noch verspannt sind, können sich im Wellnessbereich massieren lassen. Gegen einen Aufpreis und auf Voranfrage hilft das Team von Sk-Massagen dabei, vor allem die Muskeln in Rücken, Nacken, Schultern und Armen zu lockern. Von 22 Uhr an ist die Badelandschaft dann auch wieder fürs textilfreie Schwimmen geöffnet. Speisen und Getränke gibt es bis 22:30 Uhr in Smalli`s Bistro.

Für die Feierabend-Sauna gelten die üblichen Saunatarife. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Foto: Ratinger Bäder

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.