Aktivtreff: Vortrag zu Betrug im Internet

Werbung

Lintorf. Am Montag, 5. September, um 10 Uhr gibt es im Aktivtreff 60plus, Krummenweger Straße 1, Lintorf eine Informationsveran­staltung zum Thema „Betrug bei Einkäufen und Beratungen im Internet, am Telefon und an der Haustür“. Dieses Thema ist immer aktuell, das Ziel der Betrüger immer dasselbe: Wie komme ich möglichst schnell an das Geld meiner Mitmenschen. Referent ist Otto Berger, Förderverein der Verbraucherzentrale NRW. Mit dieser Veranstaltung stellen sich die neuen Scouts zum ersten Mal vor, die Senio­ren in Ergänzung zu den Angeboten der Verbraucherzentrale beraten. Diese ehrenamtlichen Berater haben eine entsprechende Fortbildung gemacht und beraten auch zu Hause. Information gibt es im Aktivtreff 60plus bei Bettina Borsch,  Telefon 02102/31611.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.