AHK: Rainer Steingen ist Traditionskönig

Werbung

Lintorf. Rainer Steingen (rechts) ist neuer Traditionskönig des Andreas-Hofer Korps (AHK). Mit einem gekonnten Schuss beendete er das Schießen um die Traditionskönigswürde. Er löst Jörg Fohrn als Traditionskönig ab.

Zum Traditionskönigschießen trafen sich die Schützen am Schießstand der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf 1464 auf dem Schützenplatz. Nachdem Vorsitzender Holger Korb (Mitte) die Mitglieder begrüßte hatte, begannen sie mit dem Pfänderschießen auf den Traditionskönigsvogel. Uwe Adrian hatte einen besonderen Vogel mit Krone, Reichsapfel und Zepter für das Schießen besorgt.

Die erfolgreichen Schützen waren Marius Werner (Krone), Uwe Adrian (Reichsapfel), Theo Schulz (Zepter), Holger Korb (Kopf), Torsten Adrian (linker Flügel), Tobias Pützer (rechter Flügel), Rainer Steingen (Schwanz) und Jörg Fohrn (Rumpf).

Rainer Steingen war 1994, 2009 und 2016 König der Formation. Die Würde des Traditionskönigs zu tragen, ist ihm ebenfalls bereits bekannt. Er war schon 2012 Traditionskönig des Andreas-Hofer Korps.

Das Andreas-Hofer Korps ist eine von elf Formationen St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf 1464.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.