AHK: Hans-Willi Küpper wird 90 Jahre

Werbung

Lintorf. Hans-Willi Küpper, Mitglied im Andreas-Hofer Korps (AHK), ist am Donnerstag 90 Jahre geworden. Seine Schützenkameraden schenkten ihm einen großen Überraschungskorb. Schließlich ist Küpper seit 67 Jahren Mitglied in der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf 1464.

Seit seinem Eintritt 1952 in die Bruderschaft hat hat Küpper zahlreiche Ehrungen, Abzeichen und Würden erhalten. Allein beim Andreas-Hofer Korps wurde er drei Mal Korpskönig und ein Mal Hahnekönig und Traditionskönig. Die einzige Würde, die er nie erlangen konnte, war die des Jungkönigs.

Wenn man auf seine Erfolge in der Bruderschaft schaut, sieht die Bilanz ebenso gut aus. Der Höhepunkt war natürlich der gelungene Schuss zum Bruderschaftskönig 1991. Die Jahre danach gelang es Hans-Willi Küpper drei Mal die Würde des Traditionskönigs der Bruderschaft zu erlangen. Nach 1995 und 2002 gelang ihm zuletzt 2009 der entscheidende Schuss.

Küpper ist neben seinen Schießerfolgen aber auch durch seine langjährige Tätigkeit als Schießmeister der Bruderschaft bekannt. Jahrelang hatte er diesen Posten inne und ist noch immer Ehrenschießmeister der Lintorfer Schützenbruderschaft.

Foto: privat

Werbung