Adventskonzert der Musikschule Ratingen

Werbung

Ratingen. Vier sehr unterschiedliche Ensembles der Städtischen Musikschule Ratingen laden am Sonntag, 2. Dezember, um 18 Uhr zu einem abwechslungsreichen Programm in die Evangelische Stadtkirche, Lintorfer Straße, ein. Der Eintritt ist frei.

Unter dem Motto „Es ist für uns eine Zeit angekommen“, das zugleich ein bekanntes Adventslied ist, spielen Schüler der Musikschule und spannen einen großen Bogen von adventlicher Barockmusik bis hin zu weltlichen Impressionen.

Das Streichervororchester unter der Leitung von Donja Djember spielt träumerische und schwungvolle Musik von Sheila Nelson und Hubert Tacke. „SchlagFertig!“. Das Schlagzeugensemble überrascht unter anderem mit dem stimmungsvollen Titel „Ain´t Nobody (Loves Me Better)“ in einem Arrangement ihres Lehrers Benjamin Leuschner. Die „FunnyFlutes“ spielen unter der Leitung von Martina Weppler adventlich-barocke Werke sowie moderne Musik für Blockflötenensemble von Allan Rosenheck. Harfenlehrerin Chaya Zhao hat mit ihren Schülerinnen klassische und improvisatorische Musikstücke Solo und im Ensemble einstudiert.

 

Werbung