Ab Montag weitere Rückkehr zur Normalität

Werbung

Kreis Mettmann. Auch im Kreis Mettmann sinkt die Inzidenz kontinuierlich. Konnte gerade erst mit dauerhaftem Unterschreiten der 50er-Marke die Regelungsstufe zwei der Coronaschutzverordnung ausgerufen werden, gilt aller Voraussicht nach schon ab Montag die Stufe eins. Mit dem heutigen Samstag hat der Kreis an den dafür erforderlichen fünf Werktagen den Inzidenzwert von 35 unterschritten.

Das bedeutet eine weitere Rückkehr zur Normalität bei Treffen im öffentlichen Raum, Gastronomie und Handel, Freizeit, Kultur und Sport. Auch Partys sind nun wieder möglich – mit getesteten, vollständig geimpften oder genesenen Gästen.

Die wichtigsten Regelungen in vier Grafiken:

Grafiken: Kreis Mettmann

Foto: Pixabay

Werbung