A524: Aus- und Auffahrten gesperrt

Werbung

Lintorf/Rahm. Von Freitag, 10. November, 17 Uhr bis Montag, 13. November, 15 Uhr sind die Aus- und Auffahrt der Anschlussstelle Lintorf an der A524 in Richtung Krefeld gesperrt. Die Umleitungen sind über die Anschlussstelle Duisburg-Rahm ausgeschildert.

Am darauf folgenden Wochenende, 17. bis 20. November ist die Anschlussstelle Duisburg-Rahm gesperrt. Hierfür sind die Umleitungen über die Anschlussstelle Lintorf und über das Kreuz Duisburg-Süd ausgeschildert.

Auf der A524 steht weiterhin bis Ende November, zwischen dem Dreieck Breitscheid und dem Kreuz Duisburg-Süd in Richtung Krefeld nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld ertüchtigt an der A524 den Standstreifen auf etwa fünf Kilometer Länge in Fahrtrichtung Krefeld für rund 1,6 Millionen Euro. Die Standstreifenertüchtigung ist die Vorbereitung zur grundhaften Erneuerung der mittlerweile über 40 Jahre alten Autobahn, die im nächsten Jahr in Angriff genommen wird.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.