A52: Lastwagen fährt in Leitplanke

Werbung

Tiefenbroich. Am Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Verkehrsunfall auf die A52 in Fahrtrichtung Essen gerufen. Ein Pritschenlastwagen ist in eine Betonmittelleitplanke gefahren. Zum Glück waren weder der Fahrer noch der Beifahrer verletzt. Es gab lediglich Blechschaden und die verlorene Ladung des Lastwagens, die aus Erdaushub bestand. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, der Löschzug Tiefenbroich der Freiwilligen Feuerwehr sowie der Rettungsdienst mit Notarzt.

Foto: Feuerwehr

Werbung