31-Jähriger mit 1,3 Promille auf Rehhecke unterwegs

Werbung

Lintorf. Am Donnerstag, 18. Juni, zog die Polizei einen alkoholisierten 31-Jährigen auf der Rehhecke aus dem Verkehr. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein und beschlagnahmten den Führerschein des Ratingers.

Gegen 23:15 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung der Fahrer eines VW Golf auf, welcher die Rehhecke in Richtung Krummenweger Straße fuhr. Sie stellten in der Atemluft Alkohol. Ein Atemalkoholtest verlief mit 1,3 Promille (0,65mg/l) positiv.

Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein und beschlagnahmten den Führerschein.

Foto: Polizei

Werbung