Zusätzlicher Pendelbus an Weststraße

Zusätzlicher Pendelbus an Weststraße

Ratingen. Die Stadtverwaltung reagiert auf die Verzögerung bei der Öffnung der Düsseldorfer Straße für den Individualverkehr und setzt zur Unterstützung des Einzelhandels und des Weihnachtsmarktes zwischen der provisorischen U72-Endhaltestelle Weststraße und der Innenstadt einen zusätzlichen Pendelbus ein. Die Sparkasse HRV als ein Hauptsponsor des Weihnachtsmarktes stellt der Stadt kostenfrei einen Kleinbus zur Verfügung, der ab sofort an den Markttagen (Dienstag und Donnerstag) von 9 bis 14 Uhr sowie freitags von 11 bis 19 Uhr bis zu fünf Personen von der Haltestelle Weststraße in die Stadtmitte (und zurück) befördert. Haltepunkt in der Innenstadt ist der Durchgang zwischen Sparkasse und AOK an der Minoritenstraße. Dieser Service, der bis Weihnachten eingerichtet wird, ist kostenfrei – ebenso wie die Rikschas, die bis einschließlich 23. Dezember immer samstags und sonntags unterwegs sind.