Weinmarkt: Hoffentlich gutes Wetter

Werbung

Lintorf. Die Werbegemeinschaft Lintorf lädt von Fronleichnam, 20. Juni, bis Sonntag, 23. Juni, zu ihrem Weinmarkt auf den Schützenplatz ein. Alle Liebhaber des Rebensaftes können sich an den vier Tagen ab 12 Uhr am Thunesweg vom Ergebnis der Arbeit der Winzer überzeugen und sich vom reichhaltigen Angebot an Speis und Trank verwöhnen lassen.

Sonne gab es 2018 bekanntlich ja genug, Schwierigkeiten machte aber die langwöchige Dürre. Dennoch muss sich keiner der Besucher Sorgen machen. Auch dieses Jahr stimmt die Qualität des Weines, davon sind die Winzer aus Rheinhessen überzeugt, die seit annähernd 30 Jahren nach Lintorf kommen.

Selbstverständlich präsentiert die Lintorfer Wein- und Delikatessenhandlung „Leib & Rebe“ auch wieder spannende internationale Weine, die es zu probieren gilt.

Ein erweitertes Essensangebot sorgt außerdem dafür, dass niemand hungrig nach Hause gehen muss und gerne noch ein bisschen länger die angenehme Atmosphäre auf dem Weinmarkt genießen kann.

Dieser hat inzwischen auch an überregionaler Bekanntheit gewonnen, so dass es trotz der deutlich größer ausgewiesenen Parkflächen zu Engpässen kommen kann.

Das Vorstandsteam der Werbegemeinschaft empfiehlt deshalb, lieber mit dem Rad, Taxi oder zu Fuß nach Lintorf zu kommen. So ist sichergestellt, dass man auch das gesamte Repertoire an Weinen auch probieren kann.

Werbung