Vorlesestunde: Geschichte vom Findefuchs

Werbung

Ratingen. Am Samstag, 13. Oktober, lädt die Kinderbibliothek, Peter-Brüning-Platz 3, um 11 Uhr zur Vorlesestunde ein. Dieses Mal steht das Buch „Der Findefuchs“ im Mittelpunkt. In der Geschichte findet eine Füchsin auf dem Weg zu ihren drei Kindern ein verlorenes Fuchskind. Unter Lebensgefahr verteidigt sie den kleinen Fuchs und nimmt ihn zu Hause in die Familie auf. Alle Vorschul- und Grundschulkinder sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Werbung