TVR: Schulte-Bunert beim Kadertraining

Werbung

Ratingen. Zu der Auftaktveranstaltung des Sprungkaders unter Leitung des ehemaligen Dreisprung-Weltmeisters Charles Friedek in Stuttgart war auch Sarah Schulte-Bunert vom TV Ratingen mit ihrem Trainer Klaus Suhl eingeladen.

Der Tag begann mit der Abreise am Samstagmorgen aus Ratingen. Nach einer guten Anreise und dem Bezug des Hotelzimmers gab es auch schon die erste Trainingseinheit. Allgemeine Grundlagen wurden gefestigt und ausgebaut. Da sich das Stadion des VfB Stuttgart direkt nebenan befand, in dem zur gleichen Zeit der VfB gegen den FC Bayern München spielte, war die Stimmung des Spieles bis hin zum Trainingsort der Leichtathleten zu spüren. Nach der Trainingseinheit ging es zum gemeinsamen Essen in die Stuttgarter Innenstadt. Hier folgten lebhafte und interessante Gespräche zu den Trainingsmethoden mit Charles Friedek, Massala Felski sowie den Trainern.

Der zweite Tag begann mit einem Vortrag von Massala Felski, dem eine Trainingseinheit folgte, die von Charles Friedek für die mitgereisten Trainer moderiert wurde.

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung für die Athleten, die entsprechende Motivation für die bevorstehende Freiluftsaison gibt. Auch die Heimtrainer nahmen einiges an neuen Ideen und Ansätzen für das Training mit nach Hause.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.