TVA: Knapper Sieg über Lobberich

Werbung

Angermund. Gegen den Fünften der Handball-Oberliga TV Lobberich gewinnt der TV Angermund sein Heimspiel an diesem Samstag knapp mit 29:27 (14:13). Das Spiel blieb bis zum Ende spannend.

Zwar setzten sich die Angermunder vier Minuten vor Spielschluss mit drei Toren endlich etwas ab (27:24). Doch Lobberich gab nicht auf. Knapp zwei Minuten vor dem Abpfiff waren die Niederrheiner wieder in Tuchfühlung (28:27). Sechs Sekunden waren noch zu spielen, als Julian Duval mit seinem ersten Treffer in diesem Spiel den Sieg für den TVA klar machte.

Nach der Winterpause empfangen die Angermunder am 26. Januar mit der SG Überruhr den Tabellenvorletzten in der heimischen Halle. 

Werbung