TuS 08 Lintorf: Erst die Arbeit, dann die Feier

Werbung

Lintorf. Ausgesprochen harmonisch verlief am Sonntag vor knapp 60 Mitgliedern (davon 29 Delegierte) die Delegiertenversammlung im TuS 08 Lintorf e.V. Jugendwart Tim Matzaitis berichtete zuvor in der Jugendversammlung über die zurückliegenden und künftigen Aktivitäten im Jugendbereich.

Gemeinsam mit Janis Löwenstein zeichnete er anschließend beim Sommerfest aus dem Fachbereich Leichtathletik Madleen Bauer, Jonas Kremer, Christos und Alexandros Tsoupas, Carolin und Isabell Strufe, aus dem Fachbereich Schwimmen Sophia Brauneck und Clara Striebeck, aus der Handballabteilung die komplette E-Jugend, die in dieser Saison Kreismeister wurde und auch die Tischtennisspieler Rene Gasch, David Jevtic, Kim Obermanns und Nik Flesch für ihre besonderen sportlichen Leistungen aus.

Carolin und Isabell Struwe (von links), Steffi Burggraf und Christos uund Alexandros Tsoupas

Im Anschluss an die Jugendversammlung führte der Vorstandsvorsitzende Detlev Czoske durch die Delegiertenversammlung. Gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Alexander Kraus und Christian Reker sowie dem Ehrenpräsidenten Manfred Haufs, dem Präsidenten Christian Koch und den Präsidiumsmitgliedern Elke Preuß sowie Jürgen Simon beantwortete er den Delegierten der verschiedenen Abteilungen und Fachbereiche die aufkommenden Fragen.

Neben den Ehrungen zur 25-jährigen Vereinszugehörigkeit mit der Verleihung der silbernen Ehrennadel an Irene Ackermann, Claudia Blasberg , Dieter Dannhäuser, Johanna Fahr und Bernhard Leiteritz (alle Turnabteilung), Wolfgang Heinze und Thomas Rosenberger (beide Tischtennisabteilung), Ruth und Klaus Hohmann aus dem Fachbereich Tanzen, Silke Hugo-Hanke aus dem TuSfit, Philipp und Tobias Reuter (Volleyball) sowie Stefan Sossalla und Daniel Ziebold (beide Handball), wurden auch Alfons Hanke (Volleyball), Siegrid Heinemann (Handball) sowie Joachim Mones (Tischtennis) für 40 Jahre Mitgliedschaft im TuS 08 Lintorf als Dank für ihre Vereinstreue mit der goldenen Ehrennadel und der dazugehörigen Urkunde geehrt. Zudem erhielten Peter Braun (Handball) und Heinz Harte (Volleyball) für 50 Jahre Mitgliedschaft sowie Benno Coenen (Tischtennisabteilung) für 60 Jahre Mitgliedschaft Ehrenurkunden überreicht.

Des Weiteren ehrten der Ehrenpräsident Manfred Haufs und der Präsident Christian Koch das Vereinsmitglied Joachim Metzger für seine Verdienste für den Tischtennissport sowie seine langjährige Mitarbeit in dieser Abteilung.

Da Carsten Schulz leider nicht für eine weitere Mitarbeit im Präsidium zur Verfügung stand, wurden nach der einstimmigen Entlastung des gesamten Vorstandes für das abgelaufene Geschäftsjahr, Claudia Brebeck als neues Präsidiumsmitglied gewählt sowie Elke Preuß in ihrem Amt als Präsidiumsmitglied für die kommenden zwei Jahre bestätigt. Reinhard Cechura schied als bisheriger Kassenprüfer aus, hierfür wurde Dietmar Falhs für zwei Jahre durch die Delegierten gewählt.

Nach dem offiziellen Teil des Tages veranstaltete der TuS 08 Lintorf sein Sommerfest einhergehend mit einem „Aktions-Tag“ im und rund ums vereinseigene Lintorfer Gesundheitszentrum. Den zahlreich erschienenen Mitgliedern und vielen Interessierten wurde ein abwechslungsreiches und bunt gemischtes Programm angeboten. Für Neu-Mitglieder wurden an diesem Aktionstag attraktive Einstiegsangebote bereitgehalten.

Verschiedene Tanzaufführungen der „Tänzerischen Früherziehung“, „Dancing Moves“ und des „D!´s Dance Club“ erfreuten die Zuschauer. Ob Hüpfburg, Torwandschießen, Wackelturm, Kinderschminken und Luftballon-Zauber durch den Ratinger Kinder Party Service „Die Moojes aus der Kiste“, all dies ließ keine Langeweile bei den kleinen Besuchern aufkommen. Für Speis und Trank war wie immer durch die vielen ehrenamtlichen Helfer des Vereins gesorgt. Zudem bot die Tischtennisabteilung die Möglichkeit des Ausprobierens und deren Mitglieder legten selbst etliche Bälle auf die Platte.

Fotos: privat

Werbung