Tigerentchen vom ersten Platz überrascht

Tigerentchen vom ersten Platz überrascht

Homberg. Anfang Februar bitten die „Homberger Tigerentchen“ den Lintorfer um Hilfe. Sie wollen am Kinderkarnevalszug in Lintorf teilnehmen. Dafür brauchen sie Wurfmaterial. Das möchten sie bei einem Wettbewerb der Stadtwerke Düsseldorf gewinnen. Auch wenn das nicht klappt, sie nehmen mit viel Spaß am Kinderkarnevalszug teil. Völlig überraschend werden die „Tigerentchen“ als beste Gruppe ausgezeichnet. Deshalb nehmen die Homberger heute am Rosenmontagszug in Ratingen teil. Das Foto (unten) zeigt die „Tigerentchen“ vorm Zugbeginn.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.