Stimmung beim Empfang des Kinderprinzenpaares

Werbung

Ratingen. Am vergangenen Sonntag feierte der Ratinger Kinderkarneval (RaKiKa) im Spiegelsaal des Ratinger Brauhauses den alljährlichen Gratulationsempfang zu Ehren ihrer Kindertollitäten samt dem Schirmherren Sparkasse HRV, vertreten durch Claudia Pocha, Sandra Cuena Pazos, Matthias Stephany und Björn Bauer.

Gleich zu Beginn starteten Jonas II. (Bös) und Nele I. (Matyssek) mit ihren Liedern und verbreiteten gleich gute Stimmung im Saal. Jonas und Nele waren sichtlich erfreut und angetan von so viel Gratulanten.

Familie, Freunde, Karnevalsvereine und Menschen mit Rang und Namen aus der Politik kamen eigens für die Beiden angereist und brachten Geschenke mit.

Eckhard Franken, ehemaliger Seniorchef von der Franken Holz GmbH, Paul Maria Zimmermann, ehemaliger Seniorchef vom Ratinger Wochenblatt, und Marc Bunse, Geschäftsführer der Stadtwerke Ratingen, wurden in den Freundeskreis des RaKiKa berufen.

Des Weiteren wurden viele Ehrungen von 1 x 11 Jahre bis 4 x 11 Jahre vorgenommen.

Auch das große Prinzenpaar Bernd I. und Claudia II., mit seinem Gefolge, gratulierten den Beiden an diesem Nachmittag.

Ein buntes Programm gab dem Gratulationsempfang einen gebührenden Rahmen, durch das Sandra Bottke (Vorsitzende) und Katharina Sliakas (2. Vorsitzende) mit den Präsidenten des RaKiKa führten.

Foto: privat

Werbung