Stammcorps feiert Familienfest

Stammcorps feiert Familienfest

Lintorf (JP). Das Stammcorps der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Lintorf 1464 traf sich am vergangenen Samstag auf dem Gelände des Reitercorps zum Familienfest.

Bei hervorragendem Wetter und Spielen, die von Jung und Alt gleichermaßen durchgeführt werden konnten, vergnügte sich die Stammcorpsfamilie bei leckerem Kaffee und Kuchen und zu späterer Stunde bei Gegrilltem und selbstgemachten Salaten.

Der Kampf um den begehrten Wanderpokal wurde durch Minigolf, Zahlen ziehen, Bierdeckel werfen und die Beantwortung von Scherzfragen ausgetragen. Alle Teilnehmer lagen mit den zu erreichenden Punktzahlen nah beieinander und keiner schenkte dem anderen auch nur einen, Punkt. 

Den beliebten Wanderpokal holte sich in diesem Jahr Helga Peters mit 42 Gesamtpunkten, die sich hervorragend durch die vorbereiteten Spiele arbeitete. Den zweiten Platz belegte Klaus Lehmann mit 41 Gesamtpunkten und Ferdi Jess konnte sich mit 40 Gesamtpunkten den drittendritte sichern. 

Petrus meinte es in diesem Jahr wieder sehr gut mit der Stammcorpsfamilie und daher löste sich die gemütliche Runde erst spät am Abend auf. Das Stammcorps blickt wieder einmal auf ein gelungenes Fest zurück und spricht allen Helfern in großes Dankeschön aus.

Foto: privat