Sommerlicher Frauenfilmtag am Mittwoch

Sommerlicher Frauenfilmtag am Mittwoch

Ratingen. Ein sommerliche Frauenfilmtag findet statt am Mittwoch, 11. Juli, im Kino an der Lintorfer Straße 1. Gezeigt wird um 17 und um 20 Uhr die französische Komödie „Madame Aurora und der Duft von Frühling“. Der Eintritt kostet 8,50 Euro. Karten können vorbestellt werden, Telefon 02102/25873. Zwischen den Vorführungen erhalten die Besucherinnen im Innenhof des Minoritenklosters ein Glas Sekt oder Selters.

 Die lebensfrohe Aurora (Agnès Jaoui) hat zwei Töchter, ist Single und steht mitten im Leben. Doch plötzlich wird ihre Welt durcheinandergewirbelt. Sie erfährt, dass sie Großmutter wird, fliegt aus ihrem Job und muss zu allem Überfluss feststellen, dass Älterwerden nicht so einfach ist. Von Beratungsterminen beim Jobcenter, verrücktspielenden Hormonen, Konflikten mit ihren Töchtern bis zu misslungenen Dates wird Aurora mit den Herausforderungen des Lebens konfrontiert. Als sie ihrer Jugendliebe Christophe (Thibault de Montalembert) wiederbegegnet, wird aber alles noch einmal ganz anders. Mit Hilfe ihrer besten Freundin Mano und ihren beiden Töchtern erlebet Aurora mehr und mehr, dass man etwas loslassen muss, um neu beginnen zu können.

Filmplakat (Ausschnitt)