Samstag wieder offene Museumswerkstatt

Samstag wieder offene Museumswerkstatt

Ratingen. Am Samstag, 7. Juli, lädt das Museum, Grabenstraße 21, von 11.30 bis 13.30 Uhr Mädchen und Jungen zwischen zehn und 14 Jahren zur offenen Museumswerkstatt ein. Die Teilnehmer schauen sich im Museum ein Spiegelobjekt von Adolph Luther an. Anschließend erstellen sie unter fachkundiger Anleitung der Museumspädagoginnen eigene 3D-Spiegelbilder.

Die „Offene Museumswerkstatt“ ist ein monatliches Angebot des Kulturrucksack-Programms. Neue Teilnehmer sind willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung beim Museum ist erwünscht, Telefon 02102/550-4184 oder an museum@ratingen.de.

Foto: Stadt Ratingen