Rot-Weiß Lintorf feiert Jubiläum

Werbung

Lintorf. Im Veranstaltungs-Kalender der Region hat es längst seinen festen Platz: das Lintorfer Kindergarten- und Grundschulturnier von Rot-Weiß Lintorf (RWL). Doch dieses Jahr ist es etwas Besonderes. Denn das Turnier findet am 25. und 26. Juni bereits zum 25. Mal statt. Klaus Brügel, RWL-Jugendleiter, rief das Turnier vor einem Vierteljahrhundert ins Leben. Er erinnert sich: „Seit nunmehr 25 Jahren lernen Kinder, wie viel Spaß es machen kann, gemeinsam einem Ball hinterher zu laufen.“

Anstoß ist in diesem Jahr am Samstag, 25. Juni, um 13 Uhr auf der Anlage an der Jahnstraße. Bis 17 Uhr laufen die Jüngsten, die Mannschaften der Kindergärten, hinter dem runden Leder her.

Der Sonntag ist dann den Grundschulen vorbehalten. Vormittags, von 10:30 Uhr bis 14 Uhr, treten die Erst- und Zweitklässler der Grundschulen zum sportlichen Wettkampf gegeneinander an. Von 12:30 Uhr bis 17 geht es bei den Dritt- und Viertklässlern ums Toreschießen.

Die Veranstalter sorgen wieder für viel Programm rund um das Turnier. So muss sich kein Nachwuchskicker zwischen den Spielen langweilen. Für die vielen Zuschauer gibt es Kaffee und Kuchen, Gegrilltes, Salate und kühle Getränke.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.