Ratinger Unternehmer besuchen Landtag

Werbung

Ratingen/Düsseldorf. Die CDU-Landtagsabgeordneten Claudia Schlottmann und Christian Untrieser begrüßen an diesem Montag den Unternehmensverband Ratingen (UVR) im Düsseldorfer Landtag. Zunächst gibt es für die Gruppe, in der unter anderem auch UVR-Vorstandsvorsitzender Olaf Tünkers und Geschäftsführer Axel Mauersberger vertreten waren, eine Führung durch das Parlamentsgebäude. Danach folgt ein Gespräch mit den beiden Abgeordneten, die durch ihre zwei verschiedenen Fachbereiche unterschiedliche Blickwinkel in die Diskussion einbringen können.

„Mir als Schulpolitikerin ist der Austausch mit den Unternehmerinnen und Unternehmern besonders wichtig, da gerade in der Verknüpfung von Schule und Wirtschaft noch viel Potenzial liegt“, erläutert Schlottmann. Weiter waren sich Unternehmer und Abgeordnete einig, dass die jungen Menschen enorm von Praxiserfahrungen in den Betrieben profitieren.

Daneben sagr Christian Untrieser, dass die NRW-Koalition durch  die Entfesselungspakete I und II die Dinge für die Betriebe unkomplizierter, überschaubarer und verständlicher gestalten möchte. „Aus diesem Grund sind wir für jeden Hinweis aus der Unternehmerschaft dankbar, welche Regelungen wir überprüfen sollten, um noch mehr wirtschaftliche Dynamik in Nordrhein-Westfalen zu erzeugen“, betonte der CDU-Landtagsabgeordnete.

Foto: privat

Werbung