Preuß druckt für Deutsche Oper am Rhein

Werbung

Lintorf. Opernbesucher werden sie kennen, die Programmhefte, die zu jeder Aufführung im Opernhaus in Düsseldorf den Besuchern die Geschichte zur Oper, dem Komponisten und den historischen Hintergründen näher bringen. Der Auftrag zum Druck der besonders aufwändig gestalteten Broschüre zur Premiere von „Rheingold“ wurde an die Lintorfer Druckerei Preuß vergeben. Aufgrund der hervorragenden Qualität dieser Produktion wurde nun von der Deutschen Oper der Druck aller Broschüren für Oper und Ballett für die Spielzeit 2017/2018 für die Häuser in Düsseldorf und Duisburg nach Lintorf vergeben.

Ein Ritterschlag für die Druckerei Preuß. Die Herstellung dieser Hefte gilt in der Branche wegen der hohen Ansprüche als besondere Herausforderung. Sven Dönisch, Qualitätsbeauftragte bei Preuß, sieht den nächsten Monaten dennoch gelassen entgegen. „Bei unserem qualifizierten Fachpersonal sowie dem modernen Maschinenpark in unserem Unternehmen sehe ich keine Probleme, den geforderten Qualitätsanspruch jederzeit auch bei den sehr knappen Terminvorgaben zu gewährleisten“, so seine Einschätzung.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.