Neuer Kindergarten an der Brandsheide

Werbung

Lintorf. Der Stadtrat gab endgültig grünes Licht für den Bau eines neuen Kindergartes für bis zu 75 Kinder an der Brandsheide, Ecke Breitscheider Weg. Die vorgelegte Planung wurde genehmigt, die erforderlichen Haushaltsmittel von rund 3,9 Millionen Euro (gut die Hälfte davon wird bezuschusst) wurden bereitgestellt. Auch zur künftigen Trägerschaft traf der Rat bereits eine Entscheidung: Die AWO soll den viergruppigen Kindergarten für Kinder unter und über drei Jahren betreiben. Der Kindergarten wird auf dem kaum noch genutzten alten Sportplatz errichtet. Diese Fläche wird für eine zeitgemäße Nutzung komplett neu geplant. Unter anderem kann auch der TuS Lintorf seine Vereinsanlage mit dem Sportzentrum TuSfit erweitern.

Foto: Google Maps

Werbung