Neue Öffnungszeiten in den Büchereien

Werbung

Lintorf/ Hösel/ Homberg. Die Stadtbibliothek ändert ab Donnerstag, 22. März, die Öffnungszeiten an den Vormittagen in den Zweigstellen Hösel, Homberg und Lintorf. Diese Zweigstellen sind zukünftig vormittags nur noch an jedem ersten Donnerstag im Monat geöffnet. Dies gilt auch für die Stadtteilbibliothek im ehemaligen Lintorfer Rathaus (Foto), die bisher immer am Mittwochvormittag geöffnet war. Dieser Termin entfällt. Die Nachmittagszeiten ändern sich nicht und die Öffnungszeiten dienstags, donnerstags und freitags jeweils ab 15 Uhr bleiben unverändert.

Eine Besucherzählung hatte ergeben, dass die Zweigstellen vormittags nur wenig genutzt werden. Mit der Vormittagsöffnung einmal im Monat bietet sich dennoch für alle, die nur morgens Zeit haben, eine flexible Möglichkeit der Büchereinutzung. Außerdem können für Kindergärten und Schulen weiterhin Besuche außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.