Neu: Katamaran segeln in Büsum

Neu: Katamaran segeln in Büsum

Büsum. Eine erfrischende Brise weht in Büsum ja fast immer. Diese macht sich die Wassersportschule Büsum zum Nutzen. Hier wird Freizeit- und Ferienspaß auf dem Wasser für Singles, Familien, Gruppen und Freunde – also für jeden – angeboten. In Büsum finden Wassersportbegeisterte das beste Lernrevier an der Westküste.

Egal ob Kitesurfen, Windsurfen, Stand-Up-Paddling (SUP) oder seit 2018 neu Katamaran segeln auf der Nordsee oder der Lagune, Büsum bietet für alle Wassersportler ein breites Spektrum an Möglichkeiten, ihrem Hobby oder Leidenschaft nachzukommen.

Die Wassersportschule Büsum bietet den Einstieg in alle vier Sportarten und garantiert als VDWS-Schule eine hochwertige Ausbildung durch lizenzierte Trainer. „Die Perlebucht ist der perfekte Ort, um ein unvergessliches Wassersporterlebnis zu genießen“, schwärmt Merlin Simon, Stationsleiter der Wassersportschule Büsum.

Schnupperkurse, Einsteigerkurse, „Powersessions“ oder auch Privatstunden können bei Wassersport Büsum ganz einfach online gebucht werden. Im flachen Wasser der eigens für Wassersport reservierten Lagune sind die Teilnehmer der Einsteigerkurse sicher vor den Nordseewellen und lernen so schnell die wichtigsten Tricks. Das Equipment kann vor Ort geliehen oder auch während des Urlaubes eingelagert werden. Nach einem aufregenden Tag auf dem Wasser lockt ein kühler Cocktail oder ein frisch gezapftes „After-Surf“-Bier auf der Dachterrasse der 360 Grad Bar mit Blick auf den Sonnenuntergang, um den Wassersporttag standesgemäß ausklingen zu lassen.

www.wassersport-buesum.de, www.buesum.de

Foto: Merlin Simon, Wassersport Büsum