Nachwuchs-Triathleten im Trainingslager

Werbung

Breitscheid. Der TuS Breitscheid legt einen immer stärkeren Schwerpunkt auf die Jugend- und Nachwuchsarbeit im Triathlon. Zur Vorbereitung der Saison gab es nun das erste Trainingswochenende dieses Jahres in der Sportjugendherberge Wipperfürth. Begleitet wurden die acht Triathleten von neun Erwachsenen, darunter drei Jugend-Trainern für die Triathlon-Teildisziplinen.

Der Schwerpunkt lag beim Laufen und Schwimmen. Einsetzender starker Schneefall zwang die jungen Sportler dann dazu, die Laufeinheit durch eine Schwimmeinheit zu ersetzen. Neben weiteren Übungseinheiten wie Stabilitäts-Training kam aber auch der Spaß nicht zu kurz.

„Alle haben mit großer Begeisterung mitgemacht“, resümiert Jugend-Trainer Taner Egin-Richter. „Ich war überrascht, mit welcher Ausdauer die Kinder im Schwimmbecken dabei waren“, ergänzt Schwimmtrainer Cedric Gobrecht.

Am Sonntag traten alle zufrieden und erschöpft die Heimreise an und freuen sich schon auf das nächste Trainings-Wochenende vom 5. bis 7. April am Sorpesee. Dann stehen Radfahren und Laufen im Mittelpunkt.

Hierfür nimmt der TuS Breitscheid noch Anmeldungen entgegen unter egin.taner@arcor.de.

Foto: privat

Werbung